Biolandhof Speisepilze Schmöning


Direkt zum Seiteninhalt

Shii-take Pilze

Unsere Produkte

Der Shii-take Pilz stammt ursprünglich aus Japan. "Shii" heißt Passaniabaum- auf dem der Pilz gedeiht- "take" heißt Pilz.
Shii-take Pilze sind sehr eiweißreich (1,9g Eiweiß auf 100 g frische Shii-take) und enthalten alle neuen lebenswichtigen (essentiellen) Aminosäuren in einem ausgewogenen Verhältnis. Der Pilz ist besonders gut verträglich, hat kaum Kalorien, dafür
reichlich Ballaststoffe. Der regelmäßige Verzehr von Shii-take Pilzen steigert ganz allgemein die Abwehrkräfte des Körpers und fördert die Gesundheit. Der Shii-take ist sehr mineralreich, besonders der Zinkgehalt ist interessant, da Zink
ein wichtiges Element zur Unterstützung des Immunsystems ist. Auch Vitamine sind reichlich vorhanden, vor allem B-Vitamine. Vegetarier leiden oft unter Vitamin-D Mangel, auch hier schafft Shii-take Abhilfe. Bereits der Verzehr von 4-5 Pilzen reicht aus, um den Bedarf an Vitamin-D-2 zu decken.
Frische Shii-take brauchen nicht gewaschen zu werden, eventuell nur ein wenig putzen. Verhärtete Stiele sollte man kürzen, da diese auch bei längerem Kochen nicht weich werden. Shii-take können sowohl roh als auch gekocht gegessen werden.

ZurückPlayWeiter

Home | Unser Hof | Unsere Produkte | Rezeptanregungen | Presse | Zertifikat | Belieferung | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü